Saisonrückblick 2011/2012 Teil 2 – Jugend

2011/12 Saisonrückblick – Teil 2 „Jugend“

 

22 Nachwuchsspielerinnen und Spieler gingen in 4 Klassen an den Start. Erfreulich ist, dass die Arbeit mit den Kleinsten viel Spaß macht und damit immer genügend Potential für die älteren Teams vorhanden ist.

 

Die Minis um Katharina Hanstein, Max Deinert, Leon Kraus, Silas Schlehenstein, Erik Schantz, Tobias Ströbel, Tristan Tegtmeyer und Nadim Wilhelm haben ein tolles Niveau und wurden teilweise schon in der Schülerklasse eingesetzt. In ihrer Altersklasse gehören sie zu den drei stärksten Teams südlich des Mains. Auch in den Vergleichen mit Mannschaften aus dem Rheinland und Westfalen behielten sie stets die Oberhand.

 

Ergebnisse

 

Spielrunde Hessen/Pfalz

 

Abschlusstabelle    1. Spieltag 2. Spieltag 3. Spieltag
1. SKG Ober-Ramstadt  27:03 10:00 08:02 09:01
2. PV Gundernhausen   24:06 08:02 07:03 09:01
3. TV Zeilhard 1      18:12 04:06 08:02 06:04
4. TV Zeilhard 2    14:16 06:04 04:06 04:06
5. TV Rieschweiler 1 07:23 02:08 03:07 02:08
6. TV Rieschweiler 2 00:30 00:10 00:10 00:10

 

Meisterschaften

Hessische Meisterschaften                                        2. Platz

 

1. SKG Ober-Ramstadt                 15:03

2. PV Gundernhausen                  14:04

3. TV Zeilhard 1                               05:13

4. TV Zeilhard 2                               02:16

 

Turniere

Gundernhausen/Zeilhard                                           1. Platz (Mini A)

Gundernhausen/Zeilhard                                           3. Platz (Mini B)              

Morlautern                                                                       1. Platz

Zell-Weierbach                                                                1. Platz

Gundernhausen                                                               1. Platz

 

Die Schülerinnen um Gina Arlt, Eva Breitwieser, Lisa Kipp, Joan Matys und Lara Speyer waren die Überraschung der Saison. Obwohl das Team in den Rundenspielen und auf den Turnieren sich oft mit Jungs messen musste hatte man keinen richtigen Vergleich zur Mädchenkonkurrenz. Meist überwogen die Niederlagen am Ende des Tages obwohl man Klassensieger wurde. Umso erstaunlicher mit welcher Zielstrebigkeit sie ihr Ziel Regionalmeisterschaften verfolgten. Mit einer starken Leistung in Essen gewannen sie „Silber“ und fuhren zur Deutschen Meisterschaft nach Ludwigshafen. Auch hier konnten die Mädels überzeugen und belegten Platz 8.

 

Ergebnisse

 

Spielrunde Hessen/Pfalz

 

Abschlusstabelle   1. Spieltag 2. Spieltag 3.Spieltag
1. TV Rieschweiler 2 mS 25:05 05:05 10:00 10:00
2. TV Rieschweiler 1 mS  22:08 08:02 06:04 08:02
3. PV Gundernhausen mS 13:17 05:05 04:06 04:06
4. PV Gundernhausen wS 10:20 02:08 02:08 06:04
5. TV Rieschweiler wS 08:22 06:04 00:10 02:08
6. TV Rieschweiler wJ2 08:22 00:10 08:02 00:10

 

Meisterschaften

Hessische Meisterschaften                                        1. Platz

Westdeutsche Meisterschaften                                2. Platz

Deutsche Meisterschaften                                         8. Platz

 

Turniere

Morlautern                                                                       2. Platz

Waiblingen                                                                        3. Platz

Gundernhausen                                                             1. Platz

 

Da Timm Adamy und Maurice Hummel bei den Minis nicht mehr in dem Maße gefordert wurden, und mit Luca Hanstein ein „echter“ Schüler vorhanden war, beschloss Nachwuchstrainer Walter Stuckert das Trio fortan in dieser Spielklasse starten zu lassen. Die Jungs machten kontinuierlich Fortschritte und zeichneten sich durch ihre gute Spielanlage aus. Erst bei den Regionalmeisterschaften stießen sie deutlich an ihre Grenzen. Der Altersunterschied bei diesem Turnier war zu groß und man konnte vor allem körperlich nicht entsprechend dagegen halten. Trotzdem war die Entscheidung richtig und man kann hoffen, dass die Truppe in der nächsten Saison in dieser Altersklasse bei den Meisterschaften ein Wort mitspricht.

 

Ergebnisse

 

Spielrunde Hessen/Pfalz

 

Abschlusstabelle   1. Spieltag 2. Spieltag 3.Spieltag
1. TV Rieschweiler 2 25:05 05:05 10:00 10:00
2. TV Rieschweiler 1 mS 22:08 08:02 06:04 08:02
3. PV Gundernhausen mS 13:17 05:05 04:06 04:06
4. PV Gundernhausen wS 10:20 02:08 02:08 06:04
5. TV Rieschweiler wS 08:22 06:04 00:10 02:08
6. TV Rieschweiler wJ2 08:22 00:10 08:02 00:10

 

Meisterschaften

Hessische Meisterschaften                                        1. Platz

Westdeutsche Meisterschaften                                7. Platz

 

Turniere

Morlautern                                                                       3. Platz

Zell-Weierbach                                                                3. Platz

Waiblingen                                                                       3. Platz

Gundernhausen                                                              4. Platz

 

Die männliche Jugend mit Kai Breitwieser, Moritz Bickert, Carsten Brendel, Hendrik Dörr und Kai Lammerskötter hatten sich die Saison sicherlich anders vorgestellt. Lief es für einen Teil der Truppe bereits in der Regionalliga mit den Männern schon nicht gut, so konnten sie die eigenen Erwartungen bei der Jugend erst recht nicht erfüllen. Nach einem verheißungsvollen Auftakt bei unserem Erwachsenturnier, hier belegte das Team in der Männerklasse Platz 2 (!), wurde der Optimismus schnell zerstreut. Die Spielrunde Hessen/Pfalz war eher eine „lästige“ Pflichtaufgabe und auch bei den Turnierterminen war die Mannschaft meist nicht komplett sodass eine vernünftige Vorbereitung nicht gegeben war. Der gute Start sowie ein ordentliches Finish in Trainingsbetrieb konnten die Versäumnisse nicht wettmachen, und nach Platz 4 bei der Westdeutschen war das eigentliche Ziel DM, leider verpasst.

 

Ergebnisse

 

Spielrunde Hessen/Pfalz

 

Abschlusstabelle   1. Spieltag 2. Spieltag 3.Spieltag
1. TSV Ludwigshafen 1 30:00 10:00 10:00 10:00
2. TV Rieschweiler 21:09 08:02 07:03 06:04
3. SKG Ober-Ramstadt 15:15 06:04 05:05 04:06
4. PV Gundernhausen 14:16 00:10

06:04

08:02
5. TV Rieschweiler wJ 08:22 04:06 02:08 02:08
6. TSV Ludwigshafen 2 02:28 02:08 00:10 00:10

 

Meisterschaften

Hessische Meisterschaften                                        1. Platz

Westdeutsche Meisterschaften                                4. Platz

 

Turniere

Gundernhausen/Zeilhard                                          2. Platz (Männerklasse)

Morlautern                                                                   2. Platz

Gundernhausen                                                           3. Platz

  

(stu)

Das könnte Dich auch interessieren...

+++ Weihnachtsfeier 2017 – Samstag 16.12.: ab 19.00 Uhr Gasthaus Krone in Gundernhausen +++
+++ Vereinsmeisterschaften 2017 – Samstag, 16.12.: ab 13:00 Uhr in der Bürgerhaushalle in Gundernhausen +++